Die gute alte Sitztribüne (1987 - 2006)

  • 1.JPG
  • 1a.JPG
  • 2.JPG
  • 3.JPG
  • 4.JPG
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.JPG
  • 8.JPG
  • 9.jpg
  • 10.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 13.jpg

 

Die Freilichtbühne am Mangoldfelsen

 

Das Theater Donauwörth e.V. gründete schon 1987 in Donauwörth eine Freilichtbühne. Namensgeber war der Mangoldfelsen, der als schroffes Gestein den Hintergrund bildete. Die ersten 20 Jahre ab 1987 spielte die Freilichtbühne im Hof der Mangoldschule in Donauwörth im Spindeltal.
Zur Realisierung des ehrgeizigen Projekts wurde für die Zuschauer von Vereinsmitgliedern eigens eine Sitztribüne aus Stahl mit 380 Sitzplätzen gebaut, die vor und nach jeder Saison auf- und abgebaut werden musste. In den ersten Jahren musste auch das Bühnenbild vor und nach jedem Spielwochenende vollständig ab- und dann wieder aufgebaut werden. Die Spielfläche diente der Schule als Pausenhof. Später konnte das Bühnenbild die ganze Saison über stehen bleiben.

2006/2007 konnte mit großer Unterstützung der Stadt Donauwörth ein Grundstück inmitten der Altstadt am Rande einer romantischen Promenade gefunden werden, in dem nun die "neue" Freilichtbühne auf der anderen Seite des Mangoldfelsens in der heutigen Form entstehen konnte. Am 23.06.2007 wurde die neue Freilichtbühne mit "Die drei Musketiere" eröffnet. 450 nummerierte Sitzplätze in 3 Kategorien bieten den Zuschauern im Halbrund Platz, Regieraum und Beleuchtungstürme sind integriert.
Namensgeber der Bühne ist nach wie vor der Mangoldfelsen, der die Bühne nach hinten begrenzt und der wohl ursprünglich nach einem Meteoriteneinschlag im Ries vor 14,5 Millionen Jahren 40 km weit bis nach Donauwörth geschleudert wurde. Um 1200 stand darauf noch eine Burg, die dem Geschlecht der Mangolde gehörte.

Die "Freilichtbühne am Mangoldfelsen" bietet alljährlich jeweils ein Jugend- und ein Erwachsenenstück.
Das Jugendstück wird von den Kindern und Jugendlichen des Theater Donauwörth e.v. in Eigenregie ausgesucht, besetzt und gespielt.

Bis zu 9000 Zuschauer sehen die Aufführungen der Freilichtbühne alljährlich.

Die Anschrift der Freilichtbühne ist: Brabanter Weg, 86609 Donauwörth

Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe im Parkaus am Münster (fürs Navi: Schustergasse) kostenlos nutzbar.

 

Impressionen der neuen Freilichtbühne am Mangoldfelsen (ab 2007)

  • 1.JPG
  • 1a.JPG
  • 1b.JPG
  • 2.JPG
  • 3.JPG
  • 4.JPG
  • 4a.JPG
  • 4b.JPG
  • 5.JPG
  • 5a.JPG
  • 6.JPG
  • 7.JPG
  • 7a.JPG
  • 7b.JPG
  • 8.JPG
  • 9.JPG
  • 10.JPG
  • 11.JPG
  • 12.JPG
  • 13.JPG
  • 14.JPG
  • 15.JPG